booked.net

Aladár Bitskey Schwimmhalle

Erreichbarkeiten

Telefonnummer +36 36 / 511 - 810

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 6:00-21:00
Samstag-Sonntag 7.30-18:00

Die besondere Schwimmhalle von Eger

Aladár Bitskey war ein in Eger geborener ungarischer Schwimmer mit zwei Silbermedaillen in Europameisterschaften. Seine erste Silbermedaille bekam er an der Europameisterschaft von 1927 in 100 m Rückensachwimmen. Nach dem zweiten Weltkrieg unterrichtete er als Schwimmlehrer die Jugend von Eger damit sie eine der besten und beliebtesten Bewegungsformen aneignen.

Um dem Champion in Eger ein Denkmal zu setzen, benannte man die von Imre Makovecz entworfene, in organischem Stil gebaute Schwimmhalle nach ihm, in der ein 50 m Schwimmbecken, ein Kinderbecken, Jacuzzi und Sauna die Sportliebhaber erwarten. Die freundliche Atmosphäre der Schwimmhalle, die an Spitzbogen der Gotik und an die Natur erinnernde Dachkonstruktion vermittelt gleichzeitig Ruhe und Würde. Wenn man die Zeit hat, sollte man sie unbedingt aufsuchen!

Die Bahneinteilung der Schwimmhalle kann hier angeschaut werden.

Für Wasserballfans ist es gut zu wissen, dass die Spiele der Wasserballmannschaft von Eger hier gespielt werden. Die Ereignisse charakterisieren die stürmische Stimmung, das Wirbeln der Trommeln, die Aufregung der Fans, ob ihre Lieblinge gewinnen. 

Weiter zur Webseite der Schwimmhalle


Karte öffnen

Das könnte Sie auch interessieren