booked.net

23 Treffer für diesen Begrif: Eingeweihte

Garantierte Stadtführung

Entdecken Sie Eger durch Geschichten! In der Sommerzeit zwischen 3. Juli - 9. September samstags starten um 10 Uhr garantierte Stadtführungen vor dem Tourinform-Büro. Das ist ein kurzer Spaziergang in der Innenstadt, Fremdenführer erzählen über die Geschichte von Eger, die Hauptsehenswürdigkeiten...

Innenhöfe

Versteckte Orte in Eger - Innenhöfe Als Besonderheiten zählen in Eger die innenstädtischen Innenhöfe. Eger besitzt statt einer Fußgängerzone eine ganze Fußgänger-Innenstadt! Wer das erste Mal in Eger ist, entdeckt vielleicht nur die verwinkelten Gassen. Die häufigeren Besucher folgen dem Beispiel...

Aladár Bitskey Schwimmhalle

Die besondere Schwimmhalle von Eger Aladár Bitskey war ein in Eger geborener ungarischer Schwimmer mit zwei Silbermedaillen in Europameisterschaften. Seine erste Silbermedaille bekam er an der Europameisterschaft von 1927 in 100 m Rückensachwimmen. Nach dem zweiten Weltkrieg unterrichtete er als ...

Weinberg-Tour in Eger

Weingut Almagyar des Erzbistums Weinverkostung auf dem Weingut Almagyar des Erzbistums am Fuß des Eged-Bergs zwischen den Weinstöcken 5 km von Eger entfernt. Wer besondere Weinverkostungen mag, sollte an einer Weinbergtour mit Geländewagen teilnehmen, so kann man die schönsten Anbaustellen des hi...

FesztEger

Es ist das größte Festival der leichten Musik in Eger mit den bekanntesten heimischen Interpreten, jedes Jahr am letzten Maiwochenende. Der Veranstaltungsort ist außerordentlich einzigartig: das Festival befindet sich in einem in einen Park umgewandelten Rhyolith-Tuff-Bergwerk mit riesigen Felswände...

Markthalle von Eger

Für frisches Gemüse und Obst sollte unbedingt die Markthalle von Eger besucht werden, sie befindet sich kaum 250 m entfernt vom Hauptplatz. In der Halle bieten die örtlichen Kleinerzeuger ihre Waren feil: Gemüse, Obst, Fleischwaren, frische Forellen aus der Umgebung, hausgemachten Sirup, Marmelade, ...

Restaurant und Eisdiele Édeskert

Eine freundschaftliche Atmosphäre, angenehme Stimmung und eine ausgezeichnete Speisekarte erwartet jeden im Restaurant Édeskert!  Schmackhafte ungarische Gerichte sind hier erhältlich, die Grundphilosophie des Kochs ist die Anwendung von Qualitätsgrundstoffen. Immer mehr Leute mögen die Fine-Dini...

Türkisches Bad

Schnell ein Hammam Das Türkische Bad in Eger ist ein Tropfen Zeitreise in die Vergangenheit: das älteste Becken des Bades, das Türkische Becken wurde noch 1610 gebaut! Das interessanteste Becken des Gebäudes ist das Große Spiegelbecken, dessen Magie die sich darüber erhebende verzierte Goldkup...

Beatles Museum

Die einzige Beatles-Sammlung von Ost-Mitteleuropa Für die Vielfarbigkeit von Eger ist ein ausgezeichnetes Beispiel die als neuer Liebling der Stadt zählende Ausstellung, das Eger Road Beatles Museum. In Ost-Mitteleuropa ist diese die einzige Beatles-Sammlung, aber an anderen Orten der Welt sind s...

Bibliothek der Erzdiözese

Einzigartige Atmosphäre Die Bibliothek der Erzdiözese gründete 1793 Karl Eszterházy, damals zählte als Seltenheit, sie sollte von Anfang an als öffentliche Institution funktionieren. Der Eröffnung ging ab der zweiten Hälfte der 1760-er Jahre eine ernsthafte Büchersammlung voraus, als Professoren ...

Kopcsik Marzipanmuseum

Das Marzipanmuseum ist ein wahres Himmelreich für Naschkatzen. Die Sammlung besteht aus 150 aus Zuckermasse gefertigten Gegenständen. Die Hauptattraktion ist ein am Ende des Museums befindliches Barockzimmer, in dem vom Fußboden angefangen durch die Vorhänge bis zum Ofen alles aus Zucker besteht....

Sándor Ziffer Galerie

Der Name des Malers Sándor Ziffer aus Eger ist interessanterweise im Ausland viel bekannter als in Ungarn. Seine Werke tauchten in den bedeutenderen europäischen Städten auf, unter anderen hatte er Ausstellungen in Berlin, München und Paris, und in den Auktionen werden seine Bilder für unglaublic...

Kellersystem des Erzbischofs

Das legendäre Kellersystem von Eger Nach der türkischen Besatzung wollte der zurückkehrende Bischof György Fenessy nicht mehr auf der Burg wohnen. Er kaufte lieber in der Bürgerstadt zwei Grundstücke, die für den Bau des Palastes notwendigen Tuffsteine wurden aus dem hinteren Hügel abgebaut. D...

Fazola-Tore

Die berühmten Fazola-Tore Auf der Kossuth-Lajos-Straße schauen Sie unbedingt die wunderschönen Fazola-Tore an! Die verzierten Eingänge befinden sich im Gebäude des Komitatshauses, auf der Kreuzung der Kossuth und Egészségház Straße. Allein das Gebäudetor zur Straße hin ist schon erwähnenswert,...

Feuerwehrmuseum

Das Feuerwehrmuseum stellt die Werte der Feuerwehrgeschichte und die technischen Errungenschaften der heutigen Zeit in einer spannenden, interaktiven Form zur Schau. Neben der Dauerausstellung erwarten ein Spielplatz und ein Spielhaus die Kinder, wo sich die Interessenten auch als Feuerwehrmann ausp...

Ruine des Bades Valide Sultana

Türkische Badekultur - oder Schau nach einer Gemahlin auf türkische Art Man kann heute nur noch die Ruinen des Dampfbades Valide Sultana anschauen. Aus einer zeitgenössischen türkischen Beschreibung wissen wir, dass es damals ein wahrlich imposantes Gebäude mit angenehmen Wasser und roter Kuppel ...

Zsolnay-Brunnen

Auf einzigartige Weise in Ungarn findet man in Eger einen mit Zsolnay-Glasur bezogenen Zierbrunnen, und das alles an einem ebenfalls nicht alltäglichen Ort: im Hof eines Einkaufzentrums! Zu den Grundlagen muss man ganz bis 1894 zurückgehen, als das Gebäude des Einkaufzentrums gebaut wurde. Hört s...

Raizenkirche

Die Raizenkirche, mit anderem Namen Griechisch-Orthodoxe Serbische Kirche befindet sich auf einem Hügel in der Nähe der historischen Innenstadt von Eger.   Die Kirche wurde 1799 nach den Plänen des Meisters János Povolni in Zopfstil gebaut.  1979 wurde die Kirche renoviert, sie funktioniert heute...

Hochwasserschilder

Noch niemals so ein Hochwasser Am 31. August 1878 wütete eine verheerende Überschwemmung in Eger, deren traurige Erinnerungen bis heute Steinschilder an einigen Häuser der Innenstadt bewahren. Spazieren Sie zum Dobó-Platz und schauen Sie sich eins auf der Wand des Rathauses an! Es ist kaum zu gla...

Tűzoltó Platz

Am winzigen Platz befindet sich die erste Feuerwehrkaserne der Stadt, darauf weist auch der Name hin, Tűzoltó bedeutet nämlich Feuerwehr. Die Kaserne begann ihre Arbeit in Oktober 1884, die Feuerwehrmänner von Eger waren vorher nur an provisorischen Orten stationiert. Die Gründung der Freiwilligen F...

Die legendäre Post von Eger

In Eger gib es auch über die Post eine gute Geschichte In Eger gibt es seit dem 19. Dezember 1550 eine Poststation. Das frühe Datum war den Türken zu verdanken, so konnte man mit Preßburg, mit der damaligen Hauptstadt von Ungarn Kontakt halten. Mit der Poststation in Eger entstand die dritte rege...

Weinlesefest

Auf dem Weinlesefest im Tal der Schönen Frau wird man von einer heiteren Stimmung empfangen. Schönheitskonkurrenz für Weinlesetraktor, Weinlesevorführungen, Schaupressen, Weinlese-Kavalkade, offene Keller, Konzerte, Mostprobe und ausgezeichnete Weine von Eger werden den Interessenten geboten.  ...

Bierfestival

Jedes Jahr Mitte August bekommt das Bier für kurze Zeit die Hauptrolle in Eger. Während des vom Agria Park Einkaufzentrum veranstalteten Bierfestivals können Bierliebhaber handgemachte und Premiumbiere probieren. Während der kostenlosen Veranstaltung sorgen neben der Bierprobe auch Bühnenprogr...